Kostenloser Versand & Rückversand
Kein Mindestbestellwert
Schnelle Lieferzeiten
Persönliche Hotline 093 26 - 97 87 57 1
 

Wir zeigen euch heute wie man ein Erfrischungsgetränk mit Wasser Kefir herstellt

Wird benötigt:

  • Großes Gefäß aus Glas oder Kunststoff mit Deckel
  • 1l stilles oder gefiltertes Wasser
  • 60g Zucker
  • 2-4 Stück trockene Früchte
  • 2 Stücke frische Früchte
  • 30g Kefir Wasserkristalle – im Reformhaus oder div. Onlineshops erhältlich

 

Zubereitung:

Zucker mit dem Wasser mischen und vollständig auflösen. Mit einem Gegenstand aus Holz umrühren.

Trockene Früchte – Anzahl je nach Größe des Gefäßes – in das Zucker Wasser legen. Frische Früchte nach Wahl mit hineinfüllen, danach den gereinigten Kefir in das Gefäß geben. Die Wasserkristalle hierzu unter lauwarmen Wasser abwaschen.

Nachdem das Gefäß mit dem Deckel verschlossen ist dieses an einen kühlen und dunklen Ort abstellen.

Nach 2 Tagen Wartezeit den Inhalt des Gefäßes durch ein Plastiksieb abseien und fertig ist das Wasser Kefir Getränk!

Tipp: Wenn Ihr das Getränk saurer mögt, einfach einen Tag länger stehen lassen.

Viel Freude beim Ausprobieren und Genießen wünschen wir Dir von naturling!

Wie entsteht Wasserkefir?

Die Wasserkristalle verstoffwechseln den Zucker und es entstehen Kohlensäure, Vitalstoffe und ein wenig Alkohol gleichzeitig vermehren sich die probiotischen Mikroorganismen und gehen in das Wasser über. Das Kefirwasser ist somit ein erfrischendes Getränk mit probiotischer Wirkung, das schon nach ein bis zweit Tagen drinkfertig ist.

Für wen wie viel empfohlen?

Die empfohlene Trinkmenge beträgt zwischen 0,5 und 1l pro Person täglich. In dieser Menge ist Wasserkefir gesund und stärkt das Immunsystem. Traditioneller Kefir ist fast laktosefrei, deshalb können ihn auch Menschen mit einer Laktoseintoleranz recht gut vertragen.

Wasserkefir enthält in geringen Mengen die Vitamine B1, B3, B6 und B12. B-Vitamine sind am Energiestoffwechsel im Körper beteiligt.

Nach ein bis 2 Tagen beträgt der Alkoholgehalt 0,5-1 Prozent. Dies entspricht der Menge an Alkohol eines „alkoholfreien“ Bieres oder Apfelsafts. Daher ist es auch für Kinder geeignet bei einer Trinkmenge von 0,5 und 1l pro Person täglich

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.